L-Banner oder Roll-Up?

Das L-Banner und das Roll-Up ähneln sich in Größe/Motivfläche, den Bannermaterialien und dem Druckverfahren. Und auch im Aufstellprinzip: Eine mittig eingesteckte Haltestange auf der Rückseite hält bei beiden das hochformatig bedruckte Banner.

Der Unterschied: Die untere Bannerbefestigung.

Beim L-Banner wird der Bannerdruck einfach oben und unten in einer Klemmleiste eingespannt; das macht den Motivwechsel zum Kinderspiel.

Das Roll-Up wird nur oben eingeklemmt. Unten wird es an einer Rolle festgeklebt, die sich in einer schützenden Alu-Kassette mit Spannmechanismus befindet. Somit kann das Banner für Aufbewahrung und Transport sicher in der Alu-Kassette verstaut werden – und wird es wieder benötigt, zieht man es einfach aus der Kassette.

 

Die Unterschiede auf einen Blick

Roll-Up

  • Robuste Alu-Kassette für geschützte Aufbewahrung und sicheren Transport
  • etwas umständlicher Motivwechsel
roll-up-classic-detail

L-Banner

  • minimal günstiger in der Anschaffung
  • kinderleichter Motivwechsel
roll-up-l-banner-detail

 

Zu unseren Roll-Ups und L-Bannern

Zuletzt angesehen